Linkin Elektronik International Co., Ltd.
Startseite > Wissen > Inhalt
Der Unterschied zwischen einem Ladegerät und einem Netzteil
Jun 19, 2018

Der Unterschied zwischen dem Ladegerät und dem Netzteil, in unserem Leben, hat viele elektronische Produkte, die am wenigsten von dem Ladegerät und dem Netzteil verwendet werden, aber viele Menschen wissen nicht viel über den Unterschied zwischen den beiden.


Einer, was ist ein Ladegerät?

Ein Ladegerät bezieht sich normalerweise auf ein Gerät, das Wechselstrom in Niederspannungs-Gleichstrom umwandelt. Es ist eine spezielle Gleichstromversorgung für wiederaufladbare Batterien, die eine Steuerschaltung enthält, die den Strom begrenzt und die Spannung begrenzt, um die Ladecharakteristik zu erfüllen. Je nach Batteriezustand kann die Strombegrenzung begrenzt sein, und eine Spannungsbegrenzung kann erforderlich sein.

Ladegeräte sind auf verschiedenen Gebieten, insbesondere auf dem Gebiet des Lebens, weit verbreitet, die in elektrischen Geräten, Taschenlampen und anderen üblichen Geräten weit verbreitet sind. Es lädt normalerweise die Batterie direkt, ohne irgendeine zwischengeschaltete Ausrüstung oder Gerät.


Zwei. Was ist ein Adapter?

Das Netzteil ist ein Netzteilkonverter für kleine tragbare elektronische Geräte und elektronische Geräte. Er legt das Netzteil nach außen und verbindet den Mainframe mit dem Mainframe. Auf diese Weise können das Volumen und das Gewicht des Mainframes verringert werden. Im Mainframe sind nur wenige Geräte und Elektrogeräte eingebaut.

Der Stromadapter ist ein Stromrichter mit Spannungsvariable, Gleichrichter und Spannungsregler, und der Ausgang ist DC. Es kann als eine Spannungsversorgung mit niedriger Spannung und stabiler Spannung verstanden werden, wenn die Leistung befriedigt ist. Es ist weit verbreitet in Routern, Telefon-Telefon-Servern, Spielkonsolen, Sprachrepeater, Walkman, Notebook, Mobiltelefon und anderen Geräten verwendet. Die meisten Netzteile können automatisch 100 bis 240 V Wechselstrom (50 / 60Hz) erkennen.


Drei, der Unterschied zwischen dem Ladegerät und dem Netzteil

Es besteht ein Unterschied zwischen dem Netzteil und dem Ladegerät. Der Netzadapter versorgt das Elektrogerät direkt mit Strom und benötigt eine stabile Spannung, so dass es sich um eine geregelte Stromversorgung handelt. Der Netzadapter kann als Ladegerät verwendet werden, da der Innenwiderstand des Netzadapters und der Batterie größer ist, die Eigenschaft "weich" und "gegenseitige Anpassung" sind nicht das Problem.

Das Ladegerät innerhalb des Mobiltelefons und des Computers enthält nicht die Ladesteuerschaltung, und die Ladesteuerschaltung wird normalerweise an den Hostcomputer angeschlossen. Also das Ladegerät und das Laptop-Ladegerät sind eigentlich ein Netzteil. Es ist nicht in der Ladesteuerschaltung enthalten. Das Netzteil wie das natürliche Handy-Ladegerät und das Notebook-Ladegerät, wie der Host, ist eigentlich ein Netzteil. Das Netzteil zur Versorgung von Elektrogeräten und Geräten wird als Ladegerät bezeichnet.


Der Unterschied zwischen dem Ladegerät und dem Netzteil: Das Ladegerät enthält die Funktion des Netzteils, aber das Ladegerät hat einen Regelkreis, der Konstantstrom, konstante Spannung usw. aufweist, um die Ladeeigenschaften zu erfüllen. Nachdem ich die obigen Inhalte kenne, glaube ich, dass Sie den Unterschied zwischen Ladegerät und Adapter genau verstanden haben.